bis 1400

vor 1200 Slawisch-deutsche Siedlung um die heutige Brunnenpassage

um 1220
Markgräfliche Burg (Wettiner) nördlich des Kirchplatzes, deutsch- slawischer Marktflecken südöstlich um Burg und Kirche

um 1230
Deutsche Stadtgründung mit Zentrum heutige Poststraße

1250
Baubeginn der Stadtkirche als Wehrkirche aus Steinblöcken

1300-1350
Bau der steinernen Stadtbefestigung mit drei Toren (Strausbergertor, Berlinertor und Bernauertor) und zwei Türmen (Strausbergertor, Berlinertor)

1335        
Gründung des Servitenklosters (einziges der Mark)

Öffnungszeiten:

Samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Neu: an den Sonntagen
26.04.20, 24.05.20, 28.06.20, 26.07.20, 30.08.20 und 27.09.20
öffnen wir zusätzlich
von 13:00 – 17:00 Uhr

05-02-20
04-03-20
01-04-20
26-04-20 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
06-05-20